Makita DUB361Z (Preis-Leistungs-Tipp)

   
4/5 Empfehlungspunkte

Viele Elektro-Laubgebläse sind teuer und bieten nicht die gewünschte Leistung. Makita hat mit dem Makita DUB361Z jedoch einen anderen Weg eingeschlagen und möchte das Gegenteil schaffen: Ein Elektro-Gebläse mit starkem Luftstrom und leichter Bedienung. Das Gerät bekommt die Energie aus einem Akku und läuft komplett ohne Benzin oder andere Kraftstoffe. Doch wie wirkt sich das auf die Leistung aus?

In diesem Beitrag erfährst du alles zum Makita DUB361Z, unserer aktuellen Preis-Leistungs-Empfehlung.


Makita Akku-Gebläse (2 x 18 V, ohne Akku, ohne...
  • Umweltfreundlicher und kostensparender 2 x 18 V-Antrieb
  • Ideal für den Einsatz im geräuschsensiblen Umfeld
  • 2 Gebläsestufen einstellbar

Letzte Aktualisierung am 21.02.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Makita DUB361Z

Wem empfehlen wir das Gerät?

Im Gegensatz zu unserer aktuellen Laubgebläse-Empfehlung (Makita BHX2501V), handelt es sich bei diesem Gerät um ein Akku-Laubgebläse. Daher ist die Betriebszeit nicht so lange wie bei einem Benziner. Dafür ist das Gerät jedoch auch sehr leise und mit einem Gewicht von 2,6 kg nicht allzu schwer.

Wir empfehlen dieses Laubgebläse allen, die auf der Suche nach einem leichten und trotzdem sehr leistungsstarken Elektro-Gebläse sind. Da die Akkus im Durchschnitt nur 25 Minuten halten (abhängig von den verwendeten Akkus) eignet sich das Gerät nur für kleine und mittelgroße Flächen (zB. für den eigenen Garten). Für größere Areale empfehlen wir kraftstoffbetriebene Laubbläser.

Bedienung

Die Bedienung eines Elektro-Laubbläsers ist im Normalfall noch leichter als die Bedienung eines Benzin-Gerätes. Beim Makita DUB361Z hat man zwei Geschwindigkeitsstufen, zwischen denen man hin- und herschalten kann. Außerdem kann man die Leistung über einen Drehschalter stufenlos stärker, bzw. schwächer machen. Wie bereits in der Einleitung erwähnt, handelt es sich hierbei um einen sehr leichten Laubbläser. Zusätzlich wurde bei der Herstellung auf eine ergonomische Form des Haltegriffs geachtet, die zugleich auch noch rutschfest ist. Die Bedienung des Makita DUB361Z sollte für Otto-Normalverbraucher also kein Problem darstellen.

Leistung

Da das Gerät mit 36 Volt Spannung versorgt wird (2×18 Volt Akkus), ist die Leistung für ein Elektro-Gebläse ordentlich. Während die erste Geschwindigkeitsstufe eher leise ist und nicht allzu überzeugend ist, gibt der Laubbläser in der zweiten Stufe ordentlich „Gas“ und die Stufe reicht für das Zusammenblasen von Blättern und anderen Kleinstgegenständen vollkommen aus.

Saugfunktion

Der Makita DUB361Z ist ein reines Gebläse. Eine Saugfunktion ist nicht dabei.

Preis/Leistung

Da das Gerät eine gute Leistung zu einem kleinen Preis liefert und es an der Verarbeitung auch nichts zu beanstanden gibt, ist der DUB361Z unsere neue Preis-Leistungs-Empfehlung und somit eine tolle Alternative zu teureren Profi-Geräten.