Mäuse im eigenen Garten vertreiben: 6 Tipps & Methoden

Maus vertreiben im Garten
Süß, aber zerstörerisch: Die Maus.

Wer Mäuse im Garten hat, der wird früher oder später von den kleinen Plagegeistern genervt sein. Sie graben Tunnel, die sich unter dem gesamten Garten erstrecken können. Das kann dazu führen, dass es Schäden an der Terrasse oder anderen festen Gartenanlagen gibt. Doch nicht nur das: Mäuse im Garten erfreuen sich auch an den Wurzeln vieler Pflanzen und Bäume. Besonders lecker finden sie außerdem Zwiebeln.

Fakt ist: Egal um welche Art von Mäusen es sich handelt, Schäden sind fast immer vorprogrammiert. In diesem Beitrag präsentieren wir daher die besten 6 Methoden, um Mäuse im Garten zu vertreiben.


6 Tipps gegen Mäuse im Garten

1. Katze anschaffen

Katze gegen MäuseKatzen sind geborene Mäusejäger. Menschen nutzen die vierbeinigen Haustiere bereits seit jeher, um Häuser und ganze Grundstücke mäusefrei zu halten.

Wer sich so ein Tier primär zur Bekämpfung von Mäusen anschafft, der sollte darauf achten, dass er sich eine Katze und keinen Kater holt. Zwar können Kater auch auf Mäusejagd gehen, sie sind oft jedoch deutlich fauler und träger als die Weibchen.

Außerdem ist wichtig, dass die Katze viel in den Garten gelassen wird – auch in den jungen Jahren. Reine Wohnungskatzen entwickeln keinen natürlichen Jagdtrieb und sie werden keinen großen Erfolg bei der Mäusejagd haben.

2. Pflanzen gegen Mäuse

Eine weitere natürliche und harmlose Methode zur Mäusebekämpfung sind bestimmte Pflanzen, deren Geruch Mäuse abstoßend finden.

Zu den besten Pflanzen gegen Mäuse gehören:

  1. Kamille
  2. Minze
  3. Pfefferminz
  4. Gewürznelken
  5. Oleander

Diesen Pflanzen wird nachgesagt, dass sie Mäuse effektiv fernhalten sollen. Welche Pflanze in der Praxis am besten wirkt, sollte man aber selber testen.

3. Ultraschall-Gerät anschaffen

Ultraschall-Geräte erzeugen einen für menschen nicht hörbaren Ton, der für Nager extrem nervtötend sein soll. Je länger sie diesem Ton ausgesetzt sind, desto eher wollen sie das Gebiet verlassen.

Ein Ultraschall-Gerät wird also aufs Grundstück gestellt und soll zur effektiven Mäusebekämpfung helfen. Vorteile dieser Geräte sind, dass sie den Menschen nicht stören und auch keine Gefahr für die Umwelt darstellen. Neben Mäusen werden außerdem auch Ratten und Marder ferngehalten.

Für die Bekämpfung von Mäusen im Garten ist es wichtig, dass man ein Outdoor-Gerät mit hoher Leistung kauft. Indoor-Geräte sind zu leise und haben einen zu geringen Radius. Sollten die Geräte auch nach längerer Zeit nicht den gewünschten Effekt erzielen, sollte man mehrere im ganzen Garten verteilen.

Top 3 Ultraschall-Geräte gegen Mäuse bei Amazon.de:

Bestseller Nr. 1
ISOTRONIC Mäuseabwehr Ultraschall Ratten- und...
  • Mobiler Mäuse- und Rattenvertreiber Nagerabwehr Nagerschutz mit ultrahohen Tönen
  • Keine Mäuse oder Ratten mehr auf Dachboden in Garagen Scheunen usw. Mäuse vertreiben ohne Chemie
  • Durch die Wechselfrequenz von 12 - 24 kHz verringert sich der Gewöhnungseffekt!
Bestseller Nr. 2
ISOTRONIC Mäuseabwehr/Rattenabwehr mit...
  • EFFEKTIVER NAGERSCHUTZ - Mäuse und Ratten fühlen sich durch die Ultraschallwellen des Sendergerätes gestört und verlassen Ihr Quartier. Für uns Menschen sind diese Frequenzen nicht hörbar
  • EINFACHE ANWENDUNG - Batterien einsetzen (6 x AAA, nicht enthalten), einschalten und an gewünschter Stelle platzieren. Wirkungsbereich ca. 40 m² je Gerät.
  • KEIN GEWÖHNUNGSEFFEKT - Durch die Wechselfrequenz verringert sich der Gewöhnungseffekt, Abwehr-und Vertreiber-Funktion wird nicht unterbrochen
Bestseller Nr. 3
ISOTRONIC Mäusevertreiber/Nagetier Vertreiber mit...
  • EFFEKTIVER NAGERSCHUTZ - Mäuse und Ratten fühlen sich durch die Ultraschallwellen des Sendergerätes gestört und verlassen Ihr Quartier. Für uns Menschen sind diese Frequenzen nicht hörbar
  • EINFACHE ANWENDUNG: Stecken Sie das Schallgerät in die Steckdose (230 Volt). Anschließend sendet das Gerät ein akustisches Signal mit einer Frequenz von 25 - 65 kHz in Intervallen
  • KEIN GEWÖHNUNGSEFFEKT - Durch die Wechselfrequenz verringert sich der Gewöhnungseffekt, Abwehr-und Vertreiber-Funktion wird nicht unterbrochen

Letzte Aktualisierung am 16.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4. Klassische Mausefallen anschaffen

mausefalleBei Mausefallen wird zwischen zwei Arten unterschieden: Während manche Mausefallen die Maus töten, fangen andere Fallen die Maus lebend ein.

Lebendmausefallen sind normalerweise etwas teurer als die klassischen Schlagfallen. Dafür wird die Maus jedoch nicht getötet und man kann sie woanders wieder freilassen.

Ist die Plage im Garten bereits fortgeschritten und wimmelt es überall nur so von Mäusen, empfehlen wir die klassische Schlagfalle. Mit dem richtigen Köder machen diese Fallen kurzen Prozess.

Gute Köder für die Mausefallen stellen beispielsweise Erdnussbutter, Nuss-Nougat-Creme oder Schokolade dar. Auch Walnüsse sollten funktionieren.

Top 3 Mausefallen gegen Mäuse bei Amazon.de:

Bestseller Nr. 1
Köder-Discount 4 x Profi Mausefalle Schlagfalle -...
  • Vier Köder-Discount Kunststoffschlagfallen zur professionellen Bekämpfung von Mäusen. Es ist nicht notwendig einen Lockstoff dazuzukaufen:wir empfehlen Ihnen die Verwendung von Leberwurst oder...
  • Im Gegensatz zu Schlagfallen aus Holz verformen sich diese nicht so stark durch Witterungs- und Temperatureinflüsse und lösen dadurch auch bei wechselnden Temperaturen treffsicher aus
  • Einfache Handhabung: die Köder-Discount Schlagfallen mit einem Köder (siehe oben) bestücken und entlang der Laufwege der Mäuse aufstellen. Da sich Mäuse im Regelfall entlang der Wende bewegen,...
AngebotBestseller Nr. 2
Gardigo Mausefalle Lebend 3er Set | Mausefalle |...
  • ✅EINFACH und EFFEKTIV Die Maus wird über einen Mechanismus lebend gefangen und kann aus ihrer Falle nicht mehr entkommen. Das transparente Gehäuse macht den Fangerfolg schnell sichtbar und eine...
  • ✅TIERFREUNDLICH Fangen Sie die Maus ohne diese zu töten oder zu verletzen. Der Maus werden keine Schmerzen zugefügt und es gibt kleine Luftlöcher, damit das Tier atmen kann, während es gefangen...
  • ✅UMWELTFREUNDLICH und SICHER Es wird kein Gift oder ähnliches verwendet, um die Mäuse zu fangen, daher ist die Falle für Kinder und Haustiere ungefährlich. Die Maus kann freigelassen werden ohne...
AngebotBestseller Nr. 3
Gardigo Mausefalle 10er Set, Schlagmausefalle,...
  • ✅ ERSTKLASSIGE VERARBEITUNG UND EFFIZIENZ Durch die hochwertigen Metallbügel und den Qualitätskunststoff sind die Mausefallen besonders robust. Der optimale Auslösemechanismus schlägt nicht zu...
  • ✅ NACHHALTIG UND HYGIENISCH Die leicht abwaschbaren Mäusefallen können wiederverwendet werden und sie quellen bei Nässe nicht auf
  • ✅ EINFACHES AUFSTELLEN Köderfläche/Ködertopf einfach mit Nuss-Nougat-Creme oder Leberwurst bestücken und die Falle spannen, indem Sie den Metallbügel nach hinten in den Kunststoffhaken...

Letzte Aktualisierung am 16.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

5. Katzenstreu gegen Mäuse

Eine etwas unkonventionelle Methode, auf die wir zufällig bei der Recherche gestoßen sind, ist Katzenstreu.

Das (gebrauchte) Katzenstreu wird im Garten verteilt. Da Mäuse sehr geruchsempfindlich sind (viel geruchsempfindlicher als beispielsweise Menschen) werden sie den Katzengeruch wahrnehmen und sich fernhalten.

Netter Tipp, die Effektivität konnten wir bisher jedoch noch nicht nachweisen.

6. Gift als letzter Ausweg

Wenn alle oben präsentierten Tipps nicht geholfen und man noch immer an einer Mäuseplage leidet, dann hilft nur noch Gift.

Da Mäusegift auch auf andere Säugetiere wirken kann, ist es von höchster Priorität, dass nach dem Ausstreuen eines Mittels die betroffenen Orte weder von Kindern, noch von Haustieren betreten werden.

Top 3 Mittel gegen Mäuse bei Amazon.de:

Bestseller Nr. 1
Köder-Discount 4 x Profi Mausefalle Schlagfalle -...
  • Vier Köder-Discount Kunststoffschlagfallen zur professionellen Bekämpfung von Mäusen. Es ist nicht notwendig einen Lockstoff dazuzukaufen:wir empfehlen Ihnen die Verwendung von Leberwurst oder...
  • Im Gegensatz zu Schlagfallen aus Holz verformen sich diese nicht so stark durch Witterungs- und Temperatureinflüsse und lösen dadurch auch bei wechselnden Temperaturen treffsicher aus
  • Einfache Handhabung: die Köder-Discount Schlagfallen mit einem Köder (siehe oben) bestücken und entlang der Laufwege der Mäuse aufstellen. Da sich Mäuse im Regelfall entlang der Wende bewegen,...
AngebotBestseller Nr. 2
Gardigo Mausefalle Lebend 3er Set | Mausefalle |...
  • ✅EINFACH und EFFEKTIV Die Maus wird über einen Mechanismus lebend gefangen und kann aus ihrer Falle nicht mehr entkommen. Das transparente Gehäuse macht den Fangerfolg schnell sichtbar und eine...
  • ✅TIERFREUNDLICH Fangen Sie die Maus ohne diese zu töten oder zu verletzen. Der Maus werden keine Schmerzen zugefügt und es gibt kleine Luftlöcher, damit das Tier atmen kann, während es gefangen...
  • ✅UMWELTFREUNDLICH und SICHER Es wird kein Gift oder ähnliches verwendet, um die Mäuse zu fangen, daher ist die Falle für Kinder und Haustiere ungefährlich. Die Maus kann freigelassen werden ohne...
AngebotBestseller Nr. 3
Gardigo Mausefalle 10er Set, Schlagmausefalle,...
  • ✅ ERSTKLASSIGE VERARBEITUNG UND EFFIZIENZ Durch die hochwertigen Metallbügel und den Qualitätskunststoff sind die Mausefallen besonders robust. Der optimale Auslösemechanismus schlägt nicht zu...
  • ✅ NACHHALTIG UND HYGIENISCH Die leicht abwaschbaren Mäusefallen können wiederverwendet werden und sie quellen bei Nässe nicht auf
  • ✅ EINFACHES AUFSTELLEN Köderfläche/Ködertopf einfach mit Nuss-Nougat-Creme oder Leberwurst bestücken und die Falle spannen, indem Sie den Metallbügel nach hinten in den Kunststoffhaken...

Letzte Aktualisierung am 16.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Fazit: Mäuse im Garten vertreiben

Wie in diesem Beitrag sichtbar wurde, gibt es einige sinnvolle und effektive Methoden zur Bekämpfung von Mäusen.

Während einige Tipps sicher wirken (Mausefallen, Ultraschall) sind andere (Katzenstreu) eher experimentell und sollten erprobt werden.

Wir empfehlen in jedem Fall, zuerst mit den harmlosen Methoden zu beginnen, bevor man Gift als letzten Ausweg verwendet. Dieser tötet nicht nur die Mäuse, sondern ist auch für die Umwelt schädlich und für andere Tiere höchst gefährlich.