Laubsauger (fahrbar) Bestseller

Fahrbarer LaubsaugerBei Laubgebläse.net stellen wir vor allem Laubbläser und Laubsauger vor, die getragen werden. Es gibt jedoch auch fahrbare Laubsauger. Sie eignen sich vor allem für ältere Personen und Personen mit Rückenproblemen, die einen Laubsauger nicht mehr tragen können. Auch junge Menschen könnten sich für einen Laubsauger (fahrbar) entscheiden, da diese Variante den Rücken und die Arme schont. Außerdem ist es einfach komfortabler, wenn man das schwere Gerät nicht dauernd tragen muss.

In der folgenden Liste findest du die Top 10 Laubsauger fahrbar Bestseller bei Amazon.de! Klicke auf einen Link, um zur Produktseite zu gelangen, wo du mehr Infos zum Gerät bekommst.


Die besten Laubsauger (fahrbar) – Top 10

Die Liste wird automatisch aktualisiert. Letztes Update: Siehe unten.

AngebotBestseller Nr. 1
Güde 94387 LAUBSAUGER GFLS 1600 3IN1, W, 230 V,...
  • Leistungsstarker fahrbarer Laubsauger mit Saug- und Blasfunktion.
  • 45 l Laubfangsack, Kabelzugentlastung
  • 4-fache Höhenverstellung der Saug- & Blasdüse
Bestseller Nr. 2
HECHT Universal-Sauger 8574 Abfallsauger und...
  • ▶ DETAILS: Nennleistung: 4,1 kW (5,75 PS) [Brutto-Nennleistung gemäß der Norm SAE J 1940] | Arbeitsbreite ca. 60 cm | 120 Liter Fangkorbvolumen
  • ✓ Der kräftige XXL Abfallsauger Hecht 8574 eignet sich ideal um Laub, Abfälle und sogar Äste mit einem Durchmesser bis zu 70 mm aufzunehmen und zu zerkleinern. Der XXL Abfallsauger von Hecht mit...
  • ✓ Der Hecht 8574 hat einen Kraftstofftank mit 3,6 Liter Volumen und einen Schallleistungspegel von unter 110 dB (A). Dank Radantrieb lässt sich der Profi Abfall-/Laubsauger leicht steuern. Mit 2...
AngebotBestseller Nr. 3
Güde 94395 GFLS 1000 4T Laubsauger, 1200 W,...
  • Leistungsstarker fahrbarer Laubsauger mit Saug- und Blasfunktion.
  • 4-fache Höhenverstellung der Saug- & Blasdüse
  • 45 L Laubfangsack
Bestseller Nr. 4
SAUGER U. HÄCKSLER GSH 6500 B
  • Motor: Power-Engine S 595 Motor-Bauart: 4-Takt OHV Motorleistung: 4,8 / 6,5 (kW / PS) Hubraum: 196 cmü Startsystem: Reversierstart Tankinhalt: 3,6 l Kraftstoff: Benzin (bleifrei) Kraftstoffverbrauch...
  • eschwindigkeit: 2 km/h Umdrehung Schneideklinge: 900 min-1 Volumen der Fangeinrichtung: 106 l L"nge Ansaugschlauch: 3 m L"rmwertangabe LWA: 102 dB L"nge: 1.485 mm Breite: 920 mm H"he: 1.090 mm...
Bestseller Nr. 5
Agri-Fab Rasen- und Laubkehrmaschine 66 cm
  • 25,5 x 4,5 cm Semi-Pneumatische Reifen
  • 65 cm Breite
  • Großes Fassungsvermögen 200 l Schmutz-Catcher
AngebotBestseller Nr. 6
Einhell Elektro Laubsauger Laubbläser GC-EL 2500...
  • Zuverlässiger Helfer bei Reinigungsarbeiten rund um Grundstück und Garten
  • Wahlschalter zwischen Saug- und Blasfunktion ermöglicht schnelles Einstellen auf die jeweilige Anwendung
  • Elektronische Drehzahlregulierung ermöglicht genaue Dosierung der Saug- und Blasleistung
Bestseller Nr. 7
Atika 300913 Laubsauger KLS 1600 mit Fahrwerk
  • Auffangsackvolumen: 25 Liter
  • inkl. Auffangsack und Blasrohr
AngebotBestseller Nr. 8
Einhell Akku Laubsauger Laubbläser GE-CL 36 Li E...
  • Zu der Benutzung des Akku-Laubsaugers werden 2 x 18V Akkus benötigt.
  • Handlicher Laubsauger für den Einsatz im Garten und Hof
  • Werkzeugloses Umstellen von Saug- auf Blasfunktion
Bestseller Nr. 9
Vigor-Blinky Laubsauger Vigor
  • vi-asf/65 m auf Rollen
  • cc. 196
Bestseller Nr. 10

Letzte Aktualisierung am 25.05.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Laubsauger fahrbar

FAQ: Fahrbarer Laubsauger

Was soll ich kaufen? Laubsauger mit oder ohne Fahrfunktion?

Die Antwort dieser Frage hängt vor allem davon ab, was man lieber hat und was man benötigt. Wenn man oft Rückenschmerzen hat oder einfach nur den Rücken schonen möchte, dann benötigt man definitiv einen fahrbaren Laubsauger.

Bei diesem lastet das Gewicht des ganzen Geräts auf dem Boden und er fährt selber.

Beim nicht-fahrbaren Laubsauger muss man das ganze Gerät selber tragen. Das ist nervig, kann nach einiger Zeit wehtun und sogar zu länger anhaltenden Schmerzen in den Armen und im Rücken führen.

Was ist günstiger?

Unserer Erfahrung nach sind nicht-fahrbare Laubsauger günstiger als Geräte, die fahren können. Wer also auf den Preis achtet, der sollte sich für ein nicht-fahrbares Gerät entscheiden.

Eignet sich ein fahrbarer Laubsauger für den professionellen Gebrauch?

Ja! Vor allem fahrbare Laubsauger sind deutlich geeigneter für den professionellen Gebrauch als Geräte, die nicht fahren können. Nur mit fahrbaren Geräten ist das genaue Abfahren eines gesamten Bereichs möglich, ohne das einzelne Stellen ausgelassen werden.

Was sind die Vorteile eines fahrbaren Laubsaugers?

  • deutlich bequemer
  • rückenschonend
  • fährt von alleine
  • genaueres Abfahren bestimmter Bereiche
  • eignet sich eher für den professionellen Gebrauch
  • für größere Flächen deutlich empfehlenswerter